Hähnchenbrust mit Spinatsalat

Schnelles, leichtes Gericht ideal für den Sommer. Hähnchenbrust mit Spinatsalat

Hauptgericht für 4 Personen

Zutaten:
4 Hähnchenbrustfilet à ca. 140 g
Salz, Pfeffer
2 EL grobkörniger Senf
6 EL Erdnussöl
1 TL Honig
2 EL Aceto balsamico bianco
60 g getrocknete Tomaten
200 g Spinatsalat
3 EL gesalzene, geröstete Erdnüsse

Zubereitung:
Die Hähnchenbrustfilet mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Hälfte des grobkörnigen Senfs bestreichen. In Öl bei mittlerer Hitze rundum ca. 10 Minuten braten.

Restlichen Senf und restliches Öl mit Honig und Balsamico verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten in Streifen schneiden. Spinat mit Erdnüssen und Tomaten anrichten. Mit Sauce beträufeln.

Hähnchenbrustfilet aufschneiden und dazuservieren.

 

 

(Visited 98 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.